Duales Studium

Physiotherapie studieren und akademische Abschlüsse erwerben

In Zusammenarbeit mit europäischen Hochschulen ermöglicht die Physiotherapieschule Grünstadt auch, akademische Abschlüsse in der Physiotherapie zu erlangen. Es handelt sich um kompakte und effiziente Ausbildungsmodelle auf Grundlage des europäischen Hochschulrechts.

Möglich wird dies durch eine europäische Bildungsrichtlinie, die die Kompetenz des Berufstätigen in den Vordergrund stellt – und nicht die allgemeinbildenden Schulabschlüsse. Aufgrund dieser Konstellation können wir Ihnen ein Konzept anbieten, das den zukünftigen Absolventen ein Maximum an Ausbildungsqualität, -niveau und -akzeptanz in einem kompakten Zeitrahmen ermöglicht.

In Kooperation mit der Hochschule „Thim van der Laan“ in Utrecht können Studierende einen Bachelor-Abschluss in der Physiotherapie erlangen.

Kurse


StudiengangBachelor
Dauer3 Jahre
SpracheDeutsch

Hochschule „Thim van der Laan“

Die Physiotherapieschule Grünstadt bietet in Kooperation mit der niederländischen Hochschule für Physiotherapie „Thim van der Laan“ in Utrecht einen akkreditierten Studiengang zum „Bachelor of Science in Physiotherapie“ (240 ECTS) an.

Das Vorstudium kann bereits ausbildungsbegleitend im 5. Semester der Physiotherapie-Ausbildung begonnen werden. Auch Physiotherapieschülerinnen und -schüler mit dem Abschluss der Mittleren Reife können an diesem Programm teilnehmen. Das zweisemestrige Hauptstudium erfolgt im Anschluss berufsbegleitend. So besteht mit diesem kompakten Modell die Möglichkeit, auch ohne Abitur einen international anerkannten akademischen Abschluss in der Physiotherapie zu erlangen.

Nächster Bachelor-Starttermin: Herbst 2022