Ausbildung Physiotherapie

Die Physiotherapie-Ausbildung startet jedes Jahr am 1. September, ist eine Vollzeit-Ausbildung und dauert insgesamt drei Jahre. Mit erfolgreichen Abschluss erwerben Absolventen die staatliche Berufszulassung als Physiotherapeut/-in.

Die Ausbildung entspricht den Anforderungen der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Physiotherapeuten (Masseur- und Physiotherapeutengesetz – MPhG).

Die Ausbildung ist schulgeldfrei mit Ausbildungsvergütung.

Ausbildungsvergütung

ab 01.03.2019
im ersten Ausbildungsjahr 1015.24 Euro
im zweiten Ausbildungsjahr 1075.30 Euro
im dritten Ausbildungsjahr 1172.03 Euro